Aus „Landhaus de Bur“ wird „Restaurant Rodos“

Sehr geehrte, liebe Gäste,
Ich sage der Gastronomie adé – oder wie wir Niedersachsen sagen: „tschüß“.
seit April 2017 steht der Gastronomiebetrieb mit Hotel unter neuer Leitung.
Ich habe den Betrieb an meine Nachfolger Familie Vrettas übergeben.
Bei meinen vielen Gästen bedanke ich mich herzlichst für die langjährige
gemeinsame vergangene Zeit im Landhaus de Bur.

Tschüß, Eure Wirtin Elli